Nerja

 

Für sehr schöne Fotos und Eindrücke von Nerja von der offiziellen Nerjaseite www.nerja.org finden Sie hier. Klicken Sie auf der Seite auf "Photo Gallery".

Nerja - Costa del Sol - von fast jeden Ferienhaus hat man diesen  fantastischen Ausblick auf das Mittelmeer

Nerja, oberhalb von Felsen gelegen....

In Nerja, an der östlichen Costa del Sol, direkt an der Grenze zur Costa del Tropical gelegen, erreicht das Klima Wärmegrade, die diesen Namen rechtfertigen - ohne dass es jedoch zu heiß wird. In den Fruchtgärten an den Talmündungen der Mittelmeerflüsse zwischen Málaga und Adra, die von den Schneefeldern der Sierra Nevada ständig bewässert werden, gedeihen viele tropische und subtropische Pflanzen: Avocados, Bananen, Japanische Mispeln, Chirimoyas... an einigen Orten wachsen sogar Kaffeesträucher und Zuckerrohr.

Küste von Cerro Gordo bis Nerja

Nerja ist ein im Mittelalter gewachsener Ort mit ca. 19.000 - 25.000 Einwohnern (je nach Quelle).

Der hübscheste Ort dieses Küstenabschnitts (großes Foto von der Küste von Nerja) ist überschaubar geblieben. Eine wunderschöne Altstadt (teils als Fußgängerzone) bietet eine Vielzahl an typisch spanischen Bars und für den kulinarisch Verwöhnten sehr gute Restaurants. Nerja verbindet spanische Atmosphäre perfekt mit touristischen Annehmlichkeiten.

ein Strand von Nerja

Vor der Kulisse der Sierra de Tejeda im Hinterland befinden sich - an den der Küste nähesten Berghängen - einige im neomaurischen Stil (heute auch als "andalusisch" bezeichnet) angelegte Feriensiedlungen. Sie wirken wie natürlich gewachsene weiße Dörfer.

Blick in die Berge hinter Nerja
Die Berge hinter Nerja sind sehr beeindruckend und herrlich zum Wandern

Eine dieser wunderschönen Siedlungen ist unsere Urbanisation "San Juan de Capistrano".

Balcon de Europa in Nerja

Promenade

für mehr Fotos bitte hier klicken

Um noch mehr über Nerja und Umgebung zu erfahren, gehen Sie bitte unter anderem unbedingt auf die "Link"-Seite. Sie finden dort viele informative Seiten, die Ihnen das Städtchen näher bringen.

Strand unterhalb des "Balcón de Europa". Bei Wind kann man hier schon mal hohe Wellen erleben (Aufnahme am 02. April 2002).

Wellen an der Costa del Sol
Strand in Nerja von einem Hotel aus
 
Strand mit Fischerbooten

Zu dem auf Felsklippen gelegenen Städtchen Nerja gehören mehrere kleine Badebuchten. Der bekannteste Strand in Nerja ist der Burriana-Strand, ein sehr langer Sandstrand (Feinstkiesel) mit vielen kleinen Bars und Strandduschen.

Bekannt ist auch der Balcón de Europa, Flaniermeile und Aussichtsterrasse, der sich auf einer in das Meer vorstoßenden Felsnase befindet.

Der Balkon Europas ...
"Balcón de Europa"

 

nahe Nerja-Zentrum
Am Rande von Nerja

für mehr Fotos von Nerjas Zentrum bitte hier klicken

Aquädukt in der Nähe von Nerja
Kulturgüter in und um Nerja - hier das Aquädukt

Wenige Kilometer östlich von Nerja - bei Maro - gelangt man zur "Cueva de Nerja", einer 3 km langen Höhle mit Tropfsteingebilden.

Die 1959 von spielenden Kindern entdeckte Tropfsteinhöhle von Nerja läßt die Besucher vor Ehrfurcht erschaudern. Nur wenige Höhlen wurden von der Natur so verschwenderisch mit Tropfsteinen ausgeschmückt wie die bei Nerja. Der Höhepunkt ist der Kataklysmensaal, in dem sich ein Tropfsteinbündel von 60 Metern Höhe und 18 Metern Durchmesser befindet. Es ist der wohl höchste entdeckte Stalaktit der Welt.

Die Höhlen von Nerja

"Cuevas de Nerja"

- Unsere Fotos von den Höhlen -

Mitte August verwandelt sich der größte Höhlensaal zur Bühne für ein Musik- und Ballettfestival. Die Veranstaltungen kosten Eintritt und finden üblicherweise zwischen 10.30 Uhr bis 14.00 Uhr und 15.30 Uhr und 18.00 Uhr statt.

Das Tourismusbüro in Nerja befindet sich an der "Puerta del Mar 2" und hat die Telefonnummer 952 52 15 31 (von Deutschland 0034 davor wählen).

Wichtige Telefonnummern:

NERJA Rotes Kreuz: 952 52 24 50 Erste Hilfe Station: 952 52 24 16 Notdienst: 952 52 09 35 Guardia Civil: 952 52 00 91 Ortspolizei: 952 52 15 45 Wasserwerk: 952 52 01 54 Gas Butano: 952 52 03 91 Sevillana (E-Werk): 952 52 04 42 Tourismusbüro: 952 52 15 31 Busbahnhof: 952 52 15 04 Rathaus: 952 52 10 66 Taxi: 952 52 05 37

MALAGA Feuerwehr: 080 oder 952 30 60 60 Guardia Civil: 062 oder 952 39 19 00 Verkehrspolizei: 952 27 21 67 Ortspolizei: 092 oder 222 28 22 Nationalpolizei: 091 oder 231 71 00 Bürgerschutz: 952 21 47 33 Bahnhof: 952 31 25 00 Notruf: 061 Hospital Carlos Haya: 952 39 04 00 Hospital Civil: 952 30 77 00 Hospital Rotes Kreuz: 952 25 04 50 Kinder- Krankenhaus: 952 30 44 00 Hospital Uni-Klinik: 952 64 94 00 Rotes Kreuz: 952 22 22 22

Klicken Sie hier für einen kleinen Reiseführer von Nerja (guideofnerja.com)

Kartenmaterial:

© 2002-2016 by A. Irrgang - zur homepage: www.apartment-nerja.de (nur Capuchinos 111) oder www.costa-del-sol-nerja.com (Sammelseite für alle 8 Wohnungen) oder www.viel-meer-urlaub.com (unsere moderne neue Webseite für alle 8 Wohnungen für den PC) oder www.costa-del-sol.tv (unsere moderne neue Webseite, die auch für Smartphones und Tablets optimiert ist und von der es auch eine englische Version gibt).
Gerne können Sie sich auch unsere App für Ihr Anroid Smartphone im Google Play Store herunterladen.